Anfahrt   Kontakt   Impressum   Sitemap
 

 Solar / Energie

Die Solar-Technologieplattform iSolarX besteht aus den Funktionselementen Solarmodule, textiles Integrationskit und Ladeelektronik.

Die Verbindungstechnologie ist textil ausgeführt, textile Kabel und textile Anschlüsse sind leicht zu verarbeiten (nähen/kleben) und können, z.B. mit leitfähigen Druckknöpfen, im Kleidungsstück fixiert werden. Die kundenspezifische textile Verkabelung verbindet die Solarmodule mit der Ladeelektronik. In der Grundkonfiguration sorgen zwei kleine siliziumbasierte, mono- oder polykristalline Solarmodule für eine Ladeleistung von ca. 1 Watt bei voller Sonne.

Die Ladeelektronik des Partners SOLARC mit flacher Bauform und geringem Gewicht prädestiniert das Lademodul für die Integration in textile Produkte. Zur Pufferung der eingespeisten Energie werden je nach Modell Li-Ionen-Akkus mit verschiedenen Kapazitäten eingesetzt.